D-76530 Baden-Baden

Hoch oben am Hang entsteht ein außergewöhnliches Einfamilienhaus. Und die Familie wollte diese herrliche Aussichtslage in besonderer Weise nutzen. So wurde der vorherige Altbau abgerissen. Dort entsteht  nun in exklusives DAVINCI HAUS – ein modernes Holzfachwerkhaus – mit Untergeschoss, angebauter Flachdach-Doppelgarage und raffinierter Raumaufteilung.

Die Fachwerkbauweise mit ihren zahlreichen Fensterflächen lässt das Gefühl aufkommen, mitten in der Natur zu wohnen. Holz und Glas kennzeichnen dabei die besondere Eigenwilligkeit dieser Häuser. Die Räume fließen nahtlos ineinander über, großzügige, bodentiefe Verglasungenschaffen Transparenz und beziehen die umgebende Natur in das Wohngeschehen mit ein.

Die großen Glasflächen spielen eine wichtige Rolle: Im Winter nutzen sie die Wärme der einfallenden Sonnenstrahlen optimal aus, im Sommer schützen Dachüberstände vor allzu starker Erwärmung. Zeitgemäßes und energiebewusstes Bauen kann durchaus eine besondere Ästhetik besitzen. Zudem gewähren sie auf der Talseite einen herrlich freien Ausblick auf die Umgebung.

Man betritt das Haus direkt von der Garage aus durch die angrenzende Schleuse oder durch den Haupteingang. So gelangt man zuerst in die weitläufige Diele. Auf der Erdgeschossebene befinden sich die öffentlichen Räume: Ein Gäste-WC gleich neben dem Eingangsbereich, dann das geräumige Wohn-/Esszimmer mit einem Kamin als Raumteiler sowie offener Küche. Durch eine Glas-Hebeschiebetür gelangt man auf einen geschützten, überdachten Sitzplatz auf der Terrasse, auf der man einen fantastischen Blick talwärts genießt.

Unter der Garage befindet sich ein Kellerraum. Ein Abstell- und Hauswirtschafts- raum sowie die Haustechnik nehmen den bergseitigen Teil des Untergeschosses ein. Der vordere Teil ist für einen Fitnessraum und einem Gästezimmer mit Bad reserviert. Jedes von ihnen hat raumhohe Fenster, welche die Räume mit Licht durchfluten.

Über eine Treppe mit Edelstahlgeländer gelangt man ins Erdgeschoss und von dort auf die Ebene unter dem Dach.

Effektiv und komfortabel präsentiert sich auch die Aufteilung des Obergeschosses: Sie bietet neben dem Schlafraum der Eltern mit Ankleide, Wellnessbad und Sauna eine Verbindung zu den beiden gleich großen Kinderzimmern mit eigenem Duschbad.

Geheizt wird mit einer leistungsfähigen Wärmepumpe, welche die Wärme über eine Fußbodenheizung verteilt. Die Photovoltaikanlage sorgt für gute ökologische Energiegewinne.