D-28357 Bremen

Ein eigenes Haus ist für viele Menschen fester Bestandteil ihres Lebensentwurfes. Die Ansprüche sind hoch. Zum einen soll das Haus individuell auf die Bedürfnisse abgestimmt sein und den Stil der Bewohner repräsentieren. Zum anderen soll es heute energieeffizient gebaut sein.

Strahlend weiß und edel – so präsentiert sich dieses Kundenhaus mit Flachdach-Doppelcarport, Abstellraum sowie einem separaten Wochenendhaus als Bungalow-Variante dem Betrachter. Eine gelungene Synthese aus Architektur und Design. In seiner Leichtigkeit und frischen Farbgebung erinnert dieser Entwurf unweigerlich an den letzten Urlaub am Meer. Mit dem designorientierten, weißen Fachwerk beeindruckt das Haus (200 qm Wohn- und 130 qm Nutzfläche) durch eine Eleganz, die selbst in der Dacheindeckung mit Tegalitsteinen spürbar wird. Die formschöne Klarheit vermittelt Geborgenheit und Schutz durch weit ausladende Dachüberstände.

Der Besucher wird durch den Windfang vorbei an einem Gäste-Duschbad und Gästezimmer geführt. Hier gelangt er in einen offenen Lebensraum mit einem nahtlosen Übergang von Wohn- und Essbereich sowie angegliederter offener Küche. Dieser besticht durch seine große Helligkeit. Als sehr praktisch erweist sich der neben der Küche platzierte Hauswirtschaftsraum. Die zentrale Treppe zum Obergeschoss wurde elegant ins Wohngeschehen integriert. Sie endet auf einer hellen Galerie; von der es auf der einen Seite zum Kinderbereich und auf der anderen zum Elterntrakt abgeht. Die Schlafräume im Dachgeschoss überzeugen durch eine familienfreundliche Aufteilung. Der Rückzugsbereich der Eltern wird um eine begehbare Ankleide ergänzt. Ein geräumiges Badezimmer mit Sauna steht der ganzen Familie zur Verfügung.

Ein kompaktes und dennoch komfortables Gästehaus komplettiert das Anwesen auf dem weitläufigen Grundstücksareal.